So sieht die Final Fantasy IV: Complete Collection aus

1. Mrz 2011 | Allgemein

FINAL FANTASY IV: THE COMPLETE COLLECTION wird ab dem 22. April 2011 in Europa als Special Edition exklusiv für die PSP erhältlich sein, dies gab heute Square via PR-Meldung bekannt.

Bleibt nur noch eine Frage: Wie sieht die Special Edition aus? Die Antwort darauf gibt es nach dem Jump.

Die Charaktere und Geschichten von FINAL FANTASY IV und dessen Nachfolger THE AFTER YEARS™ sind nun zum ersten Mal in einem wunderschön gestalteten Abenteuer vereint. FINAL FANTASY IV: The Complete Collection beinhaltet beide Spieleklassiker, die durch ein brandneues Szenario miteinander verbunden werden, und bietet zudem verbesserte Grafiken sowie eine Galerie, die aufwendig gestaltete computeranimierte Filme und Illustrationen von Yoshitaka Amano und weiteren angesehenen Künstlern enthält. All das macht es zu der ultimativen Version einer der großartigsten Sagas der Videospielwelt!

Zusätzlich zu einer Kopie von FINAL FANTASY IV und seinem Nachfolger enthält die Special Edition, die nur per Vorbestellung und zu Beginn der Markteinführung erhältlich ist, auch ein paar exklusive Materialien, wie wunderschön bedruckte Kunstkarten mit Illustrationen aus FINAL FANTASY IV und THE AFTER YEARS und ein Bildschirmreinigungstuch, das mit einem Charakterdesign von Cecil aus FINAL FANTASY IV versehen ist. Alles zusammen kommt verpackt in einer attraktiven auf faltbaren Box. Außerdem beinhaltet die Edition einen besonderen herunterladbaren Inhalt, der inFINAL FANTASY THE COMPLETE COLLECTION DISSIDIA® 012[duodecim]™ FINAL FANTASY® verwendet werden kann und zu einem späteren Zeitpunkt preisgegeben wird.

Das vielgepriesene, beliebte FINAL FANTASY®IV erzählt die Geschichte des Dunkelritters Cecil, dessen Streben nach Erlösung ihn mitten in eine Schlacht um das Schicksal der Welt führt. Mehr als ein Jahrzehnt später muss sich sein Sohn Ceodore, der Held aus THE AFTER YEARS™, einer ähnlichen Herausforderung stellen. Aber besitzt er die Stärke, in die Fußstapfen seines Vaters zu treten?

Post to Twitter

Tags: ,

Hinterlasse einen Kommentar